Schreibende Frauen und ein Mops Lesung Freier Eintritt


Schreibende Frauen und ein Mops

Nach einem recht turbulenten Jahr beim Bedingungslosen Nachmittag wollen wir euch und uns in der letzten Sendung 2019 am
8. Dezember von16 bis 18 Uhr live aus Speiches Blueskneipe und über rockradio.de
Gelegenheit zum Chillen und gute Unterhaltung bieten.

Ilka Haederle, Autorin, Germanistin, Literaturwissenschaftlerin, Übersetzerin für Spanisch, Übersetzerin für Leichte und Einfache Sprache wird euch ein paar Takte aus einem neuen Buch vorlesen, das sie gemeinsam mit den Autorinnen Doris Bewernitz und Andrea Lauer geschrieben hat. Asta von Astasien, eine adlige, klugscheißerische Hundedame ältesten Mops-Adels, beobachtet seltsame Veränderungen an ihrem Frauchen.
Was es damit auf sich hat, ob Schriftstellerinnen prekärer leben als Schriftsteller, wo häufig eine Frau damit befasst ist, dem Genie den Rücken frei zu halten und wie ein BGE die Kunstwelt revolutionieren könnte erfahrt ihr Sonntag bei uns.
Und wie immer kann man bei uns etwas lernen. Was ist leichte und einfache Sprache, für wen ist sie bestimmt? Das alles natürlich wie immer bei bedingungslos freiem Eintritt in
Speiches Blueskneipe, Raumer Straße 39, Berlin Prenzlauer Berg

Weitere Infos: www.rockradio.de


Beteiligte Kunstschaffende

Share |