Ankommen und Integration in Schöneberg 1969-2022: Podiumsdiskussion Aktionskunst Freier Eintritt


Schöneberg Nord diskutiert zum Thema Integration im Rahmen der Ausstellung:
Angeworben – Ausgewandert – Geflüchtet
Angekommen in Schöneberg 1969 bis 2022; Open-Air-Ausstellung läuft bis 31.12.2022
Begrüßung: Pfarrer Burkhard Bornemann
Erstaufführung: gleichnamiger Film zur Ausstellung (25 Min.) von Marion Schütt, synopsisfilm

Podium: Carmen R., Spanien, Ayse A. und Ekrem S., Türkei, Mamad F., Iran, Zosia N.,
Polen, Lisa Rüter (Dr. phil.) Bezirksbeauftragte für Partizipation und Integration des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg und das Ausstellungsteam Marion Schütt und Joanna Kalkowski diskutieren zu dem Thema: Was bedeutet Integration? Welche persönlichen Erfahrungen haben die Frauen und Männer auf dem Podium gemacht?
Moderation: Verda Kaya (Dr. phil.) Kulturwissenschaftlerin, Berlin

Weitere Infos: www.synopsisfilm.de


Share |