Archiv der Kategorie: y-spartenübergreifend

„Ein Haus kann geräumt werden, eine Idee nicht“

Die einen schrieben Förderanträge, die anderen verfolgten die Besetzung: die Freie Szene und die Volksbühne.

Veröffentlicht unter d- Debatten zum künstlerischen Arbeitsprozess, e- Quergelesen, x-Mitte, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Senatsverwaltung für Kultur und Europa: Kulturaustausch des Landes Berlin – Global

Die Stipendien sind für die künstlerische Entwicklung von professionellen Künstler*innen aller Sparten bestimmt. Gefördert werden Projekte oder Vorhaben in Zusammenarbeit mit einer/einem Kooperationspartner*in an selbst gewählten Orten weltweit.

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hacking-Guide für Aktivisten: Dann gib mir einen Daumen hoch

Gegen Kleinwaffen: Das Peng-Kollektiv zieht in die nächste Schlacht. Diesmal bieten die Aktivisten einen Einblick in ihren Werkzeugkasten.

Veröffentlicht unter c- Besprechungen, Interview, y-Bühne, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ausschreibung Stipendium künstlerische Kunstvermittlung der nGbK für das Jahr 2018

Mit dem Stipendium möchte die nGbK einer_m Interessierten oder einem Team von max. zwei Personen Freiraum zur Umsetzung von Ideen, Konzepten und Methoden der künstlerischen Kunstvermittlung eröffnen. Bewerben können sich Künstler_innen aller Sparten, Kunst- und Kulturwissen-schaftler_innen, Kunstpädagog_innen, Interessent_innen mit fachverwandten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, x-Kreuzberg, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Senatsverwaltung für Kultur und Europa: Recherchestipendien

Die Recherchestipendien sind für die künstlerische oder kuratorische Entwicklung von professionell arbeitenden Künstler*innen sowie freien Gruppen in Berlin bestimmt. Gefördert werden Recherchen oder Vorarbeiten an einem bestimmten Thema, zur Entwicklung von Projekten oder zur Erschließung neuer/anderer Arbeitstechniken.

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kunstfest des Kunstvereins Centre Bagatelle: Kurzprogramme gesucht

Der Kunstverein Centre Bagatelle sucht Künstler*innen, die kurze Programme (Länge 20 bis 30 Minuten) beim jährlichen Kunstfest Open Air am 2. September 2017 präsentieren möchten. Das  Kunstfest findet von 16.00 bis 20.00 Uhr im Garten des Centre Bagatelle statt, 200 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, x-Reinickendorf, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Salon K: Künstler*innen für Kunst- und Kulturfestival gesucht!

Für das Kunst- und Kulturfestival „Salon K“, das vom 20. bis 23. Juli 2017 im Lettekiez stattfindet, werden Beiträge professioneller Berliner Künstler*innen verschiedener Sparten gesucht. Die Aktionen sollten im öffentlichen Raum und mit einem geringen technischen Aufwand realisierbar sein. Pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, x-Pankow, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Präsident Trump beendet die staatliche Förderung der Geisteswissenschaften

Pünktlich zur Vereidigung von Donald Trump zum 45. amerikanischen Präsidenten wurde bekannt, dass seine Regierung beabsichtigt, den National Endowment for the Humanities (NEH) aufzulösen. Der NEH hat seit 1965 jährlich zuletzt 148 Mio. Dollar an Mitteln für Forschungsprojekte in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e- Quergelesen, j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, k- Europa und international, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Performing Arts Programm: Informationsbroschüre „Independent Performing Arts Made in Berlin“

Im November ist die erste Ausgabe der Informationsbroschüre „Independent Performing Arts Made in Berlin“ erschienen. Die Broschüre ermöglicht einen direkten Überblick über die Szene der freien darstellenden Künste Berlins. Sie macht auf die Akteur*innen und Angebote der Szene aufmerksam, dient … Weiterlesen

Veröffentlicht unter y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ich habe nur gezeigt, dass es die Bombe gibt

Der Psychologe Michal Kosinski hat eine Methode entwickelt, um Menschen anhand ihres Verhaltens auf Facebook minutiös zu analysieren. Und verhalf so Donald Trump mit zum Sieg.

Veröffentlicht unter q- Technik, y-spartenübergreifend | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar