Archiv der Kategorie: y-Literatur

Neue Verteilungsregeln bei GEMA VG WORT

Die Gerichte haben den gültigen Schlüssel, wie er von GEMA und VG Wort festgelegt wurde, rückwirkend von 2012 bis 2015 für die Verteilung der Tantiemen zwischen Verlagen und Urhebern aufgehoben. Je nach Vertrag und/oder Zufriedenheit mit der Leistung des Verlages … Weiterlesen

Veröffentlicht unter h- Arbeitsbedingungen, y-Literatur, y-Musik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wiener Wortstätten: Exil-Dramatiker*innenpreis

Gesucht werden abendfüllende, noch nicht uraufgeführte Theaterstücke, die sich im weitesten Sinne mit den Themen Identität, Flucht/Vertreibung, Integration bzw. dem Leben zwischen den Kulturen auseinandersetzen. Der Preis ist mit 2000,- Euro dotiert.

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, y-Literatur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Von Spaltung bedroht »Verwertungsgesellschaft Wort« in Turbulenzen: Ausschüttungen auch an Verlage?

Jedes Jahr freuen sich Tausende Journalisten und Blogger über eine kleine Überweisung der Verwertungsgesellschaft Wort. Sie sammelt z. B. von Betreibern von Kopiergeräten oder Herausgebern von Pressediensten Gelder für Tantiemen aus Zweitverwertungsrechten ein und verwaltet diese treuhänderisch. Autoren können sich kostenlos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e- Quergelesen, i- Aktionen und Petitionen, y-Literatur, y-Medien | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mitgliederversammlung der VG Wort- Krach vertagt

Die VG Wort wollte entscheiden, wie sie ihre Einnahmen verteilt, kam wegen eines kurzfristig geänderten Antrags aber zu keinem Ergebnis.

Veröffentlicht unter e- Quergelesen, h- Arbeitsbedingungen, y-Literatur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Open Call Schauspiel Köln

Im Rahmen des 2-jährigen Stadtprojektes DIE STADT VON DER ANDEREN SEITE SEHEN startet das Schauspiel Köln einen Open Call und lädt Künstler*innen, Stadtplaner- und -forscher*innen aus den Bereichen bildende Kunst, Literatur, Architektur, Stadtplanung, darstellende Kunst und Musik ein, ein Projekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, y-Bildende Kunst, y-Bühne, y-community-arts, y-Literatur, y-Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Buchbranche sieht nach BGH-Urteil Verlage vor dem Aus

Die Verlage erhalten kein Geld mehr von der Verwertungsgesellschaft. Es drohen Rückforderungen zwischen 20 und 200 Prozent des Jahresgewinns, sagt der Interessenverband.

Veröffentlicht unter e- Quergelesen, h- Arbeitsbedingungen, y-Literatur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Prolog-Heft für Zeichnung und Text sucht Entwürfe, Notizen, Skizzen, Ideen, Überlegungen in Zeichnungen und Texten

Neue Texte, neue Zeichnungen, was war, was entstand 2015? Mit „anno 2015 new“ will sich Prolog – Heft für Zeichnung und Text dem Neuen widmen. Wer Lust hat, sich mit seiner künstlerischen Arbeit: Entwürfen, Notizen, Skizzen, Ideen, Überlegungen in Zeichnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, y-Bildende Kunst, y-Literatur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemeldung VG Wort: Einigung über die Vergütung für Drucker nach altem Recht

München, den 27. Juli 2015. Die VG WORT und die VG Bild-Kunst haben mit dem BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.) einen Vergleich bezüglich der Gerätevergütung für Drucker (nach altem Recht) geschlossen.

Veröffentlicht unter h- Arbeitsbedingungen, m- Pressemitteilungen, y-Bildende Kunst, y-Literatur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleist-Förderpreis für junge DramatikerInnen 2016

Die Ausschreibung richtet sich an AutorInnen unter 35 Jahre, die sich mit deutschsprachigen Theatertexten bewerben, die zur Uraufführung noch frei stehen. Als Preis ist werden 7.500 Euro vergeben und das Stück wird als Uraufführung im Rahmen der Ruhrfestspiele Recklinghausen 2016 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw, y-Literatur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Roman über enttäuschende Baugruppen- Erbin der Hippies

Von wegen Harmonie. In ihrem Roman „Bodentiefe Fenster“ schreibt Anke Stelling über Streit, Druck und Neid in Gemeinschaftshäusern.

Veröffentlicht unter c- Besprechungen, Interview, e- Quergelesen, y-Literatur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar