Pressemeldung LAFT zum Haushaltsentwurf 2014/15



staerken  Der Berliner Senat will in seinem Entwurf für den Kulturhaushalt 2014/15 zwar die Zuschüsse für Kunst und Kultur in Berlin erhöhen – und zwar bis 2015 um 7,4 % – , diese zusätzlichen Ausgaben werden aber ausschließlich die bereits lang vertraglich zugesagten Tariferhöhungen der Opern und der institutionell geförderten Theaterhäuser abdecken.

PM LAFT Berlin_Haushaltsentwurf_2014_15

 

 

Dieser Beitrag wurde unter h- Arbeitsbedingungen, m- Pressemitteilungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.