Ausschüttung läuft, aber …VG Wort im rechtlichen Dilemma – Unmut über Patentamt und Vogel

Auf den Versammlungen der VG Wort Anfang Juni ging es wieder um die Frage, ob und wann die Tantiemen ausgeschüttet werden. Schon im Vorfeld hatte die Verwertungsgesellschaft mitgeteilt, dass auch die diesjährige Hauptausschüttung für 2012 verschoben werden muss. Grund ist – wie bereits im letzten Jahr – die Klage des Urheberrechtlers Martin Vogel gegen den Verteilungsplan der VG Wort.

Weiterlesen „Menschen machen Medien

Dieser Beitrag wurde unter h- Arbeitsbedingungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Ausschüttung läuft, aber …VG Wort im rechtlichen Dilemma – Unmut über Patentamt und Vogel

  1. von Urhebern und Produzenten sagt:

    Ärgerlich sind allenfalls die verspäteten Ausschüttungen, was allerdings nicht sein müsste. Immerhin wird doch hier zumindest die Frage gestellt, was Verlage- also Produzenten überhaupt beim Urheberrecht verloren haben- siehe
    http://www.heise.de/tp/blogs/6/152199

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.