Zwei Bier und einen Monolog, bitte

Die Performance-Gruppe Theater am Tisch serviert kurze Dialoge und Monologe in Kneipen und Cafés. Schauspieler und Zuschauer sitzen sich auf Augenhöhe gegenüber.

Weiterlesen auf „Zeit online

Dieser Beitrag wurde unter d- Debatten zum künstlerischen Arbeitsprozess, e- Quergelesen, k- Europa und international, x-Kreuzberg, x-Pankow, y-Bühne abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.