Syrische Pflegekinder in Deutschland: Danke, Manuela Schwesig!

Gute Idee: Das Bundesfamilienministerium startet eine Aktion zur Rettung syrischer Kinder, in Deutschland sollen sie vor dem Bürgerkrieg in Sicherheit gebracht werden. Schade eigentlich, dass es sich dabei nur um eine drastische Kunstaktion handelt.

Weiterlesen auf „Spiegel online

Dieser Beitrag wurde unter c- Besprechungen, Interview, e- Quergelesen, y-spartenübergreifend abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Syrische Pflegekinder in Deutschland: Danke, Manuela Schwesig!

  1. Camp, Ursula sagt:

    Wir würden sofort ein Kind oder einen Jugendlichen aus einem Krisengebiet aufnehmen. Wir haben die
    räumlichen Möglichkeiten und sehen dies als eine echte, direkte, humane und wirksame Hilfe. Die Umsetzung einer
    solchen Idee bedarf des politischen Willens, dann wäre sie sicherlich machbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.