»Wir bringen das Problem dorthin, wo es entstanden ist«

Künstlergruppe macht mit Bestattungen darauf aufmerksam, dass täglich Flüchtlinge an Europas Grenzen sterben. Gespräch mit Justus Lenz
Weiterlesen auf „Junge Welt

 

»Die Toten kommen«: Bestattung, Freitag, 19. Juni, 12 Uhr, Friedhof Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof, Kolonnenstr. 24-25, Berlin

Der »Marsch der Entschlossenen« bringt Tote zum Kanzleramt, um sie direkt vor den politischen Entscheidungsträgern zu beerdigen, Sonntag, 21. Juni, 14 Uhr, Unter den Linden 4, Berlin

 

Dieser Beitrag wurde unter x-Tempelhof-Schöneberg, y-community-arts abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.