Deutsches Filmfördergesetz: Wider die Diktatur des Mittelmaßes

Wieder einmal steht das deutsche Filmfördergesetz zur Novellierung an. Doch was das System braucht, ist ein radikaler Wandel, damit nicht nur kommerzielle Filme profitieren.
Weiterlesen auf „FAZ

Dieser Beitrag wurde unter d- Debatten zum künstlerischen Arbeitsprozess, h- Arbeitsbedingungen, y-Medien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.