Neue Dok-Leipzig-Chefin: „TV-Sender zu kritisieren ist rückwärtsgewandt“

Das klassische TV-Sendermodell ist hinfällig – und neue Finanzierungs- und Vertriebswege braucht es auch: Mit Leena Pasanen hat Dok Leipzig, das größte deutsche Dokumentarfilmfestival, eine neue Leiterin, die sich dem technischen Wandel der Branche stellt.
Weiterlesen auf „Spiegel online

Dieser Beitrag wurde unter d- Debatten zum künstlerischen Arbeitsprozess, e- Quergelesen, y-Medien abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.