Verloren vor glitzernder Debattenkulisse

Auf der Bühne tummeln sich derzeit tagespolitische Stoffe. Theater will auf diese Weise seine gesellschaftliche Relevanz beweisen. Es verliert sie aber gerade deshalb.
Weiterlesen auf „Zeit online

Dieser Beitrag wurde unter d- Debatten zum künstlerischen Arbeitsprozess, e- Quergelesen, y-Bühne abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.