Freiwillige Versicherung selbständiger Freier Künstler*innen bei der Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen – VddB

Der Verwaltungsrat der Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen hat beschlossen, selbständigen Bühnenkünstler*innen der Freien Tanz- und Theaterszene und Bühnenkünstler*innen, die selbständig an Theatern arbeiten, ab 1. Januar 2017 die freiwillige Versicherung zu ermöglichen.

Mehr Informationen gibt es unter:  http://portal.versorgungskammer.de/portal/pls/portal/!PORTAL.wwpob_page.show?_docname=9836844.PDF

Dieser Beitrag wurde unter h- Arbeitsbedingungen, y-Bühne abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.