Ausschreibung: Die Perfektheit und das Fehler

G.a.s-station such Beiträge zum Thema Die Perfektheit und das Fehler.

1. Was heißt Perfektheit?
Der Wunsch nach Vollkommenheit – Reflexionen über Konzepte, Utopien und Vorstellungen von idealen Systemen und dem perfekten Sein.

2. Der Fehler – ein Kreator oder Zerstörer?
Das kreierende Potential des Fehlers resp. der Störung in Natur, Wissenschaft und Kunst. Das Phänomen ”Fehler” als Attraktor unserer Aufmerksamkeit.

3. Im Spannungsfeld von Perfektion und Angst vor dem Fehlen.
Wirkung auf Gesellschaft und Psyche – gesellschaftskritische oder analysierende und thematisierende Arbeiten.

Fokus des Projektes die Perfektheit und das Fehler ist die Gegenüberstellung verschiedener medialer und formaler Ansätze. Unterschiedliche Beiträge aller Kunstsparten – ob Kurzfilm, Installation, bildende Kunst, Performance, Literatur, Musik und Wissenschaftsbeiträge, Vorträge, Lesungen oder Begleittexte sind zu diesem Thema willkommen.

Einreichschluß: 12. April 2013
Die Ausstellung ist vom Oktober 2013 bis Februar 2014 geplant.

Auschreibungsinfos unter G.a.s-station

Dieser Beitrag wurde unter j- Festivals, Förderungen, Wettbewerbe, Stipendien, Ausschreibungen, usw abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.